Neuigkeiten und aktuelle Angebote

Dünnsteintechnik


DurchbiegungDie rückseitige Verstärkung von nur 8 mm dickem Granit mit Glasfaser macht diesen gegen diese Schicht nahezu unbrechbar

Naturstein wird dank der aufgebrachten Glasfaserverstärkung elastisch und kann gegen diese Schicht beliebig oft gebogen werden, ohne dass er bricht.

Die Haupteinsatzgebiete sind Renovierungen und Verkleidungen aller Art, ohne Ausbau der Altbeläge und somit mit wenig Schmutz.

Hierzu gehören hauptsächlich
  • alte (auch „ausgetretene“) Holz- und Steintreppen
  • Beläge auf nachgebenden Untergründen
  • großformatige Wandverkleidungen z.B. in Bädern auf alten Fliesen und auch auf Leichtbauwänden.
  • Verkleidung von alten Holzküchenarbeitsplatten ohne Ausbau
  • Anfertigungen für den Messebau und Geschäftseinrichtungen

Die Montage erfolgt mit Spezialkleber. Bodenbeläge oder Treppen sind bereits nach 20 Minuten wieder begehbar. Auch Verkleidungen in Bädern oder Küchen können mit dieser Technik schnell und nahezu staubfrei ausgeführt werden.

Perfekt auf Gehrung gearbeitete Kantenausbildungen lassen eine Massivoptik entstehen. Alternativ stehen Kantenprofile in Alu, Messing oder Edelstahl in verschiedenen Oberflächen sowie mit oder ohne Antirutschprofilen zur Verfügung.

Sonst aufwändig herstellbare Formen lassen sich nun kostengünstig durch Wasserstrahlschneiden realisieren.

Anwendungsbeispiele
Hier gelangen Sie zur Kategorie Dünnsteintechnik in unseren Referenzen > zur Kategorie
Hier sehen Sie Beispiele von Stufenverkleidungen mit und ohne Profil > zur Bildserie